Teilnahmebedingungen

Teilnehmerkreis
Zur Teilnahme berechtigt sind Webprojekte, die von Schweizer Auftragnehmern oder für Schweizer Auftraggeber entwickelt wurden. Eingereicht werden können Projekte, die Web- und Mobile-Technologien einsetzen und/oder das Web oder Mobile-Technologien als Distributions- oder Transaktionskanal nutzen. Die eingereichten Arbeiten müssen in den letzten rund zwölf Monaten online gegangen oder in ihren wesentlichen Teilen in dieser Zeit produziert worden sein.

Für den Goldbach Crossmedia Award sind Arbeiten, die in der Schweiz, in Deutschland oder in Österreich konzipiert und entwickelt wurden zugelassen. Aber auch internationale Arbeiten von Schweizer Playern sind herzlich willkommen. Zugelassen sind Projekte, die im 2017 publiziert wurden.

Teilnahmebedingungen
Die Anmeldung muss ordnungsgemäss ausgefüllt sein und zeitgerecht bis zum Anmeldeschluss (22. Januar 2017 bzw. 11. Januar beim Goldbach Crossmedia Award) eingereicht werden. Alle Bedingungen finden Sie in den AGB's 

AGB 2018 (77,3 KB)

Es können nur Projekte juriert und allenfalls ausgezeichnet werden, für welche die Teilnahmegebühr bezahlt ist. Der Geschäftsleitung der Best of Swiss Web GmbH entscheidet mit Mehrheitsbeschluss über allfällige Unklarheiten oder streitbare Sachverhalte. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Newsletter abonnieren

SPONSOREN

Goldbach GroupDigital HeadsSOMEDIALeading Swiss Agencies